Die Chorgemeinschaft hat sich verändert.

Unser Dirigent Ulrich Niedermaier ist nach 43 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

Im Januar hat sich die Chorgemeinschaft mit dem Frauenchor Corios vereint zu einem großen Chor.

Mit Amelié Chupin haben wir eine neue Chorleiterin gewonnen,

die mit Schwung und Elan die Proben leitet.

 

 

Gesang (auch: Singen) ist der musikalische Gebrauch der menschlichen Stimme und wahrscheinlich die älteste und ursprünglichste musikalische Ausdrucksform des Menschen.

Gesang existiert in sehr unterschiedlichen Formen, vom spontanen, improvisierten Singen einzelner Töne oder Tonfolgen über Volkslieder bis zu Kunstliedern, virtuos verziertem Kunstgesang (Belcanto) sowie einstimmiger, homophoner und polyphoner Chormusik.

Für die Musik hat der Gesang eine herausragende Bedeutung, weil er Musik und Sprache verbindet und die emotionale Ausdruckskraft der menschlichen Stimme nutzt. 

 

 

Wenn sie Lust haben in einem großen Chor zu Singen dann kommen sie zur

"Chorgemeinschaft Grünkraut"

Einfach kommen und dabei sein in unserem gemischten Chor – jeden Dienstag von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Pfarrstadel Grünkraut. Anschließend gute Gespräche, ab und zu einen Umtrunk oder Lokalbesuch im Ort.

Herzlich willkommen!

Konzert im Pfarrstadel Grünkraut

unser Junger Chor "Chorios"

Adventskonzert in Atzenweiler
Kirchenkonzert in Grünkraut
Druckversion | Sitemap
Chorgemeinschaft Grünkraut